Evangelische

Kita Sonnenblume

Kirchengemeinde Alt-Wittenau

Förderverein

foerder 2foerder 3

 

Diese Sachen hat uns der Förderverein angeschafft, wir wollen sie nicht mehr missen: Digitalcameras für jede Gruppe, damit kindliche Bildungs- und Entwicklungsprozesse dokumentiert werden können, zusätzliches didaktisches Material für die Förderung von Integrationskindern, sowie ein Spiegelzelt für die Förderung der räumlichen Wahrnehmung.

 

Förderverein der Ev. Kindertagesstätte Sonnenblume e.V.

Geleitet von dem Ziel, dass die pädagogische Arbeit auf der Grundlage von 
christlicher Nächstenliebe und Toleranz geschieht,

im Bewusstsein, dass die Kinder an eine christliche Gemeinschaft, wie sie die Kita Sonnenblume und die Kirchengemeinde Alt-Wittenau zu leben versuchen, herangeführt werden

und getragen von dem Wunsch nach enger Zusammenarbeit mit der Leitung der Kita unter Respektierung ihrer eigenständigen Kompetenz und Verantwortung,

gründeten wir, die Eltern der evangelischen Kindertagesstätte Spießweg, 1993 diesen Förderverein. Der Förderverein der Kita Sonnenblume ist ein gemeinnütziger Verein, eingetragen beim Amtsgericht Charlottenburg. Der Verein verfolgt keine wirtschaftlichen Zwecke, sondern ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke im Sinne der Abgabenordnung.

Ziele

Ziel des Vereins ist die Wahrung der Interessen der Kinder durch Unterstützung und Erhalt der Ev. Kita Sonnenblume. Zu diesem Zweck versucht der Verein:

  • die Versorgung mit Spiel- und Beschäftigungsmaterial der Kita zu ergänzen,

  • besondere pädagogische und integrative Maßnahmen zusätzlich zu fördern,

  • aus Vereinsmitteln Zuschüsse für besondere Aktivitäten und Projekte der Kita zu leisten, die mit den vorhandenen Mitteln evtl. nicht durchgeführt werden könnten

  • für die besonderen Belange von Kindergartenkindern in der Öffentlichkeit einzutreten,

  • Informationsveranstaltungen zu organisieren.

Aktivitäten

Der Förderverein ist regelmäßig (z.B. mit Waffelverkauf) an verschiedenen öffentlichen Veranstaltungen (z.B. Familienfest, Gemeindefest, Weihnachtsbasar) beteiligt.

Erfolge

Mit Unterstützung des Fördervereins konnten bereits mehrere Kita-Projekte, unterstützt werden. Jedes Jahr beteiligt sich der Förderverein an Ausflügen und Bildungsprogrammen, wie Pflaster-Pass, Feuerwehrschulung.

Mitmachen

Wer helfen will, kann dies durch einen Beitritt zum Förderverein und jährlicher Zahlung des Mitgliederbeitrags und/oder zusätzlich Überweisung von Geldspenden tun (Bankverbindung s. u.). Die Beiträge und Spenden sind steuerlich absetzbar. Beitrittserklärungen liegen in der Kita Sonnenblume im Spießweg 7 aus. 

Darüber hinaus ist jeder eingeladen den Verein in seinen Unternehmungen z.B. durch Standdienst bei Veranstaltungen oder Bereitstellen von Speisen und Getränken aktiv zu unterstützen.

 

Sie können uns auch durch Ihre Online-Einkäufe über das kostenfreie Portal www.schulengel.de und bei AmazonSmile unterstützen.

 

Kontakt

Bei Fragen und für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an

 

  • 1. Vorsitzende: Frau M.Höger

  • 2. Vorsitzender: Herr W. Braasch
  • Schriftführerin: Frau Dr. A. Sittka.Stark

  • Kassenwart: Herr M. Büsching
  • Pressewärtin: Frau A. Inguaggiato

 

 

Postanschrift

Förderverein der Ev. Kindertagesstätte Sonnenblume e.V.

Spießweg 7

13437 Berlin

Tel.: 030 / 4112311

Fax.: 030 / 40912717

e-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Bankverbindung

Förderverein der Ev. Kindertagesstätte Sonnenblume e.V.

DKB Deutsche Kreditbank AG

IBAN: DE 67 1203 0000 0011 5524 03

BIC: BYLADEM 1001